Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Kath. Jugendreferat und BDKJ Dekanatsstelle Rems-Murr
» Home

Neuigkeiten

Sommer – Sonne – Fun - Action

BDKJ Sommeraktion
auf der WeltFairÄnderer Woche
am Mittwoch, den 05. Juli um 18:30 Uhr

Herzliche Einladung!
 […mehr]


"WELTfairÄNDERER"

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend kommt mit einem besonderen Projekt
nach Winnenden. Eine Woche lang werden auf dem Schulhof des Bildungszentrum II
mehrere Zelte aufgebaut, in denen vormittags Workshops rund um das Thema
"fair-sein" für Schulklassen stattfinden.
Nachmittags erwartet Dich ein buntes Mitmachprogramm.
 […mehr]


Faires Handeln kann man lernen

Projektwoche "werde WELTFairÄNDERER!" am Bildungszentrum II
in Winndenden.
 […mehr]


Good Bye!

Klara Merz, Dekanatsjugendreferentin Rems-Murr

Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.
(Vincent van Gogh 1853-1890, niederländischer Maler)

Hallo zusammen,
wie die ein oder der andere schon erfahren hat, bin ich ab Ende Mai in der Babypause!
Ich selber glaube es noch kaum, dass ich seit Dezember verheiratet bin und jetzt tatsächlich Nachwuchs vor der Türe steht. Nach 6 1/2 Jahren im Juref, werde ich mich nun auf alle Fälle für 1 Jahr in die "Familytime" zurückziehen.
Natürlich wäre die Rom Wallfahrt nächsten Sommer eine große Motivation bald wieder einzusteigen, das wird aber wohl zu knapp. Jedoch winkt ja dann auch schon fröhlich die 72-Stunden Aktion 2019 und die ganzen anderen ToDos der Jugendarbeit! Doch was wirklich nach dem Jahr "Pause" kommt, ob und wie ich zurück komme steht noch in den Sternen.
Wenn ich auf die vielfältigen und lebendigen Treffen, das Zusammenkommen unterschiedlichster Jugendgruppierungen und Aktiver sowie Unterstützer in und für der/die Jugendarbeit zurückschaue bin ich sehr froh im Jugendreferat Rems-Murr gelandet zu sein. Ich bedanke mich bei euch und ihnen für die Zusammenarbeit in den letzten Jahren.
Die verschiedenen Verabschiedungen in unterschiedlichen Gremien waren für mich sehr schön. Vielen lieben Dank für eure Wertschätzung!
Allen wünsche ich alles Gute, für die ein oder andere Situation einen langen Atem und immer wieder die Rückbesinnung darauf warum Jugendarbeit so wichtig ist und sich der Einsatz für sie lohnt.
Viele Grüße,
eure
Klara Merz

22.Mai.17


Taize

03. -10. September 2017
eine ganz besondere Zeit.
Anmeldeschluß 17. Juli 2017
 […mehr]


KjG-Kurspaket 2017/2018

Vorsprung durch Wissen!
Wie kann ich junge Menschen begeistern; was sind meine Rechte und Pflichten und vieles
andere mehr!
Wie – Was- Warum – Fragen über Fragen?

Herzliche Einladung zur Gruppenleiterschulung des Dekanats Rems-Murr!

Wir freuen uns auf Dich!
 […mehr]


glauben, hoffen, lieben BDKJ-Nachtwallfahrt für Jugendliche am 9. September 2017 im Dekanat Göppingen-Geislingen

Vom 9. auf den 10. September 2017 werden bis zu 400 junge Menschen gemeinsam durch die Nacht wandern.
Anmeldeschluss: 10.07.2017.
Die Nachtwallfahrt des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart für Jugendliche ab 14 Jahren steht diesmal unter dem Motto: glauben, hoffen, lieben.

Glaube, Hoffnung und Liebe sind die zentralen Erfahrungen, aber auch die zentralen Fragen im Leben eines jeden Menschen. An wen oder an was glauben, lieben und hoffen wir, persönlich oder als Gemeinschaft? Diesen Fragen werden die Jugendlichen auf der Nachtwallfahrt im wahrsten Sinne des Wortes nachgehen. Nach Sonnenuntergang startet die Wegstrecke in Süßen an der Kirche Mariä Himmelfahrt und endet mit Sonnenaufgang bei der Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen. Auf dem 17,5 km langen Pilgerweg werden die WallfahrerInnen gemeinsam an verschiedenen Haltepunkten laut und still, betend und singend, nachdenklich und lachend Gottesdienst feiern. „Die BDKJ-Nachtwallfahrt ist ein tolles Event, bei dem junge Menschen sowohl Gemeinschaft als auch Spiritualität erleben können“, meint Markus Scheifele, Diözesanjugendseelsorger des BDKJ. „Die positive Resonanz von TeilnehmerInnen der vergangenen Nachtwallfahrt im Jahr 2014 bestärkt uns darin mit dieser spirituellen Form erneut einen Weg zu Gott zu öffnen.“ Auch Weihbischof Thomas Maria Renz wird wie letztes Mal dabei sein und die Jugendlichen auf einem Teil des Weges begleiten.
Den Abschluss der Nachtwallfahrt feiern die jungen Menschen gemeinsam in einer Eucharistiefeier, die von der christlichen Popband „Spotlight“ musikalisch begleitet wird.

 […mehr]


Jugendcamp „Selbst bestimmt. Selbst gemacht.“

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Anne Frank Zentrum veranstalten vom 24. bis 28. Juli ein Jugendcamp in Weimar. „Selbst bestimmt. Selbst gemacht.“ Thema ist das Empowerment von im nationalsozialistisch beherrschten Deutschland verfolgten Minderheiten.
 […mehr]


Jetzt für den Katholischen Jugendmedienpreis 2017 bewerben

In diesem Jahr wird der Jugendmedienpreis unter dem Titel
"Zukunftszeit" zum achten mal ausgerufen.
Beteiligen können sich junge Filmemacher und Fotografen.
 […mehr]


XXXIV. Weltjugendtag in Panama

Der XXXIV. Weltjugendtag wird vom 22.–27. Januar 2019 in Panama-Stadt stattfinden. Weltjugendtage sind internationale Jugendtreffen der römisch-katholischen Kirche. Nach dem XXXI. Weltjugendtag in Krakau im Jahr 2016 hat Papst Franziskus nach Panama eingeladen.

Der Weltjugendtag steht unter dem Motto: Ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast (Lk 1,38 EU).[2]

 […mehr]


Diözesanes Ministranten Fußballturnier

Hallo liebe Minis,
im Jahr 2017, genauer am 8. Juli gibt es endlich wieder ein Diözesanes Ministranten Fußballturnier.
Besonderheit: Nicht nur eine Mannschaft aus jedem dem Dekanat, sondern jede Gemeinde darf teilnehmen.


 […mehr]


Ökumenische Taizé- Gottesdienste 2017 in Backnang Termine:

Herzliche Einladung zu den Ökumenischen Taize-Gottesdienste […mehr]